Apfelkuchen
            für die Seele

Home         Die Autorin           Das Buch         Marke/Produkte         Blog         Charity         Kontakt         Impressum         Haftungsausschluss/Datenschutz         AGB

Privat

 

 

18.03.2015
Einen Tag mal nicht erreichbar sein. Kein Handy, keine mails, kein fb oder twitter. Einfach mal die Zeit dem wichtigsten Menschen in Deinem Leben widmen ... Dir selbst.
Du wirst sehen, die Welt dreht sich trotzdem weiter und vielleicht hat es ja noch nicht einmal jemand bemerkt, dass Du 24 Stunden lang "PRIVAT" warst.
Foto: Gabriela Zander-Schneider

 

 

 

 

 

 

Glück

 

 

08.03.2015
"Glück ist alles, was die Seele durcheinander rüttelt." (A. Schnitzler)
Manchmal braucht es dazu nur ein paar Gänseblümchen...
Foto: Gabriela Zander-Schneider

 

 

 

 

 

 

Kleine Wunder am Wegesrand

 

 

04.03.2015
Die ersten Früihlingsboten bahnen sich ihren Weg ans Licht. Da, wo das ökologische Gleichgewicht noch in Ordnung ist, finden wir mit ein bisschen Glück die seltenen Märzbecher.
Ein Spaziergang ohne Handy, ohne Stöpsel im Ohr, den Gedanken freien Lauf lassen, lässt vieles wahrnehmen, was im Trubel des Tages untergeht. Körper und Seele in der Natur wieder auftanken, das sollten wir uns wert sein!
Foto: Gabriela Zander-Schneider

 

 

 

 

 

 

Das "Gute" für sonntags.

 

Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch daran, dass sonntags das "gute Geschirr" aufgetischt, die "guten Sachen" angezogen wurden, dass es etwas besonders "Gutes" zum Mittagessen gab und der Sonntag sich auch dadurch wesentlich vom Alltag unterschied.

Wir neigen in unserer schnelllebigen Zeit dazu, den Sonntag zu nutzen, um Liegengebliebenes im Büro oder zuhause aufzuarbeiten, Zeit hereinzuholen, die uns in der Woche durch viel zu viele Termine durch die Finger geronnen ist.

   

Nutzen wir den Sonntag für eine kleine Auszeit. Nicht hetzen, kein Stress, kein Termindruck. Zeit für uns. Zum Ausruhen, zum Genießen, zum Erholen.
Das "Gute" für sonntags. Wir sollten es uns wert sein!
Fotos: Gabriela Zander-Schneider